GER
ENG

Sublimationsdruck

Mit Tintenstrahl- oder Laserdruckern auf spezielle Folien gedruckt, können Motive auf Keramik, Porzellan oder Glas übertragen werden. Anschließend werden diese Folien bei ca. 190º C eingebrannt.

Mit dieser Technik werden Alltagsgegenstände zu individuellen Lieblingsstücken, wie etwa Tassen oder Teller mit dem Foto Ihrer Kinder.
Der Nachteil liegt in der Haltbarkeit und der bedingten Spülmaschinentauglichkeit, sowie dem Abrieb, wenn mit einem Messer auf dem Teller geschnitten wird.

Fotofliesen können in jeder Größe ausgeführt werden, wie etwa das Portrait Ihres Partners.

Weitere Informationen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sublimationsdruck_(Verfahren)